Defekte MP3-Dateien reparieren unter OSX

Ich hatte ein paar defekte MP3-Dateien, die von einer Naim-Audio Station kopiert hatte. Diese Dateien ließen sich zwar über Quicktime abspielen, aber nicht in iTunes importieren. Auch die Vorschau unter OSX spielte die Titel zwar ab, zeigte aber u.a. das hinterlegte Album-Cover nicht an. Unter OSX ist das reparieren von beschädigten mp3-Dateien mit kostenpflichtigen Lösungen […]

syncfolder2itunes

Kleines Skript, welches einen einstellbaren Ordner in iTunes importiert und im Anschluss die iTunes Mediatheak auch von nicht mehr vorhandenen Tracks bereinigt. try set defaultFolder to my decode_octal(do shell script "defaults read com.hubionmac.syncfolder2itunes defaultFolder") display alert "Change default folder?" & return & return & defaultFolder buttons {"Change", "no changes"} default button {"no changes"} giving up […]

Move mails older than

Meine Schwester hat 1 GB Mailspace und muss in regelmäßigen Abständen die Emails aus der Inbox oder dem gesendet-Ordner in einen lokalen Mail-Ordner verschieben, damit das Postfach nicht überläuft. Dieses Skript hier fragt den Quell-Account und das Quell-Postfach ab, im Anschluss das Zielpostfach und dann wie alt die Mails sein müssen, damit sie verschoben werden […]

Enable iTunes Storeactivation

In bestimmten Fällen möchten Unternehmen und Bildungseinrichtungen ihre Geräte möglicherweise mithilfe von iTunes aktivieren, ohne dass zusätzliche Inhalte synchronisiert oder gesichert werden. In diesem Artikel wird beschrieben, wie der Modus “Nur aktivieren” eingeschaltet wird. Nun das schreibt Apple hier. Aber wer möchte schon immer diese Modus in iTunes aktiviert haben? Dieses Skript aktiviert den Modus […]

Update-Server kurzzeitig umstellen

Im Zuge einer Projektarbeit (Aufsetzten eines OSX Update-Servers) musste ein Skirpt her, mit dem man kurzfristig die Adressen des lokalen Updates-Servers eintragen lassen kann. Das ist an sich nicht schwierig und lässt sich auch über einen Terminal-Befehl leicht erreichen. Das ganze soll nur möglichst einfach ablaufen und sich auch Rückgängig machen lassen, damit der lokale […]

Pfadangabe in AppleScript

Sehr nützlich, da man ohne den Finder auskommt: tell current application path to "aexƒ" — alias "FESTPLATTE:Applications:Extras:" path to "apps" — alias "FESTPLATTE:Users:USERNAME:Applications:" path to "asup" — alias "FESTPLATTE:Library:Application Support:" path to "flnt" — alias "FESTPLATTE:private:tmp:501:Cleanup At Startup:" path to "prof" — alias "FESTPLATTE:System:Library:ColorSync:Profiles:" path to "cmnu" — alias "FESTPLATTE:Library:Contextual Menu Items:" path to "cusr" […]

Wie lösche ich “unwiederbringlich” meinen Schreibtisch per Skript

Es gibt sicherlich direkte Methoden, doch ich wählte heute eine ganz besondere. Beim Testen von einem Skript schrieb ich folgenden Code: set thepath to path to "desk" tell application "Mail" repeat with a in (get selection) repeat with b in (get every mail attachment of a) display dialog (thepath & "dd.scrpt" as rich text) –save […]

Soziale Profile aus Apple Adressbuch löschen

Ich wurde von Phil angeschrieben, der verzweifelt versucht hat, das wohl erst seit kurzem im Apple Adressbuch eingeführten social profile via AppleScript zu löschen. Das Problem dabei scheint zu sein, dass ein normales delete social profile 1 of somePerson nicht funktioniert, da dieses Element kein Bestandteil der contact info ist. So zumindest meine Vermutung, wenn […]