Enable iTunes Storeactivation

Enable iTunes icon

In bestimmten Fällen möchten Unternehmen und Bildungseinrichtungen ihre Geräte möglicherweise mithilfe von iTunes aktivieren, ohne dass zusätzliche Inhalte synchronisiert oder gesichert werden. In diesem Artikel wird beschrieben, wie der Modus “Nur aktivieren” eingeschaltet wird.

Nun das schreibt Apple hier. Aber wer möchte schon immer diese Modus in iTunes aktiviert haben? Dieses Skript aktiviert den Modus solange es als Anwendung gespeichert (mit der Option “Nach Run-Handler anzeigen”)wurde, wenn man das Skript startet. Und deaktiviert die Einstellung sobald es wieder geschlossen wird.
iTunes wird von dem Skript automatisch neu gestartet, so dass die geänderte Einstellung direkt wieder aktiv wird.

### 11.09.2014 © hubionmac.com
### Applescript um iTunes in den StoreActivation Mode zu versetzten
### Damit wird jedes angeschlossene iOS Device direkt über iTunes aktiviert und wieder ausgeworfen
### Damit man iTunes normal weiter nutzen kann, ist dieses Setting nur solange aktiv, wie dieses Skript läuft (Als Anwendung gespeichert)

property setprefs : false

on run
  set theaction to button returned of (display alert "Activate StoreActivation Setting in iTunes? iTunes will restart?" buttons {"Activate", "nope quit"} default button {"Activate"})
  if theaction is "Activate" then
    tell application "System Events"
      repeat with i from 1 to 10
        if name of every process contains "iTunes" then
          tell application "iTunes" to quit
        else
          do shell script "defaults write com.apple.iTunes StoreActivationMode -integer 1"
          set setprefs to true
          exit repeat
        end if
        delay 1
      end repeat
      if setprefs is false then
        display alert "Error on resetting preferences... (could not quit iTunes in time) Restart and quit app to fix this"
      else
        tell application "iTunes" to activate
        do shell script "afplay /System/Library/Sounds/Pop.aiff "
      end if
      
    end tell
  else
    tell me to quit
  end if
end run

##Routine die beim Beendetn des Skript-Programmes durchlaufen wird
on quit
  ##es wird versucht die gesetzte Voreinstellung wieder zur löschen… kommt es zu einem Fehler, wird dieser angezeigt und das Programm beendet sich trotzdem...
  tell application "System Events"
    repeat with i from 1 to 10
      if name of every process contains "iTunes" then
        tell application "iTunes" to quit
      else
        do shell script "defaults write com.apple.iTunes StoreActivationMode -integer 0"
        set setprefs to false
        exit repeat
      end if
      delay 1
    end repeat
  end tell
  if setprefs is true then
    display alert "Error on resetting preferences... (could not quit iTunes in time) Restart and quit app to fix this"
  else
    tell application "iTunes" to activate
    do shell script "afplay /System/Library/Sounds/Pop.aiff "
  end if
  
  continue quit
  
end quit

									

und hier auch mal die Anwendung als AppleScript Applet (10.9)

Leave a Reply