Hubi’s Address Book Scripts

Ich wurde von einem Leser dieses Blogs gebeten einige Skripte zu schreiben, da er sich seine Adressbuch-Datenbank mit vielen doppelten und Falschen Einträgen etwas zerschossen hatte. Dabei sind einige allgemeine Skripte entstanden, die ähnlich der iTunes Scripte einem Helfen das zu Skripten, was dass Apple Adressbuch nicht von selber tut. Dabei handelt es sich um ein Sammlung in der sich erstmal eine Skript-Bibliothek für häufig benutzt Funktionen angelegt habe.
Die Installation übernimmt ein kleines Script, welches auch gleich das AppleScript-Menü aktiviert, sofern noch nicht geschehen. Ich habe in die Library einen kleiner Version-Check eingebaut. Der (wenn nicht in den letzten 24h bereits geschehen) hier nachsieht, ob es eine neuere Version gibt. Bei dem Ding handelt es sich noch um die erste Version, also bitte Nachsicht und Fehler/Verbesserungen bitte gleich in Comments =)

Ich denke die Bezeichnungen der Skripte beschreiben deren jeweilige Funktionsweise wohl ausreichend =)

Update 16.01.2011

Ich habe die Bezeichnung der Skripte etwas verändert, hier und da etwas korrigiert, den Installer verbessert und eine Skript hinzugefügt, welches Duplikate in einer Gruppe sammelt.

Update 26.08.2012 (v 0.4)

Es sind einige neue Skripte hinzugekommen und die Library wurde um entsprechende Funktionen erweitert. Die notify funktion wurde angepasst, so dass sie mit der letzte Growl-Version zusammenarbeitet. Zu den neuen Skripten zählen:

  • Duplicates – make a group of ALL (slower but more fields2compare).scpt
  • Duplicates – make a group of ALL.scpt
  • Duplicates – put into max 10 separate groups.scpt
  • Labels -> create groups by labels of xy.scpt
  • Labels -> switch label of xy to….scpt
  • Social Profiles -> convert and deduplicate.scpt
  • Social Profiles -> Remove all.scpt

Nur um das noch einmal klarzustellen:
Macht einen Backup eurer Adressen, die Nutzung der Skripte geschieht auf eigene Gefahr!!!

Die Skripte mit Installer also hier:

15 thoughts on “Hubi’s Address Book Scripts

  1. […] the unscriptableSkip to contentSoftware SchmiedeiCal Time-RecordingHubi’s Address Book ScriptsKontaktLinksImpressumHallo« 10.6.4 Entwickler-Build kommt bald…Zugehörige Zeilen […]

  2. Norman Milsner says:

    Would like to see sample script to accomplish:
    Who has a birthday in x month
    and Who has a anniversary in x month.

    Search only open group

  3. David says:

    On OS X 10.8.2. When I run the installer, it says:

    Can’t get <> “Scripts” of <> “Library” of <> “david” of <> “Users” of <> of application “Finder”

    There is no folder called Scripts in ~/Library. When I create one, the installer runs. The installer should create the folder if it does not already exist.

    Then when I run the quick duplicates script and select first name and last name, it says:

    AppleScript error
    {“first name”} doesn’t match the parameters {this_field. selectionType} for getAllValues.

    The slow script works, and works very well!! Thank you very much.

  4. Len Banks says:

    Does this work with 10.8.3 and the redesign of Address Book to Contacts? I installed but I do not see a script icon option in the menu bar like I do in other programs like iTunes.

  5. Christian says:

    die scriptsammlung war mir der retter in der not – aber leider scheint sie unter Mac OSX 10.9 nicht (mehr) zu funktionieren… oder mach ich was falsch? wollte “add string to fields” verwenden, fastscripts ist installiert, habe hubi’s scripts in den selben ordner wie die anderen scripts gepackt.

    die dialogabfragen des scripts kommen alle – aber dann passiert – nichts…

    ich würde mich über einen hinweis sehr freuen!

    • Hubi says:

      Hallo Christian,

      das liegt leider an einer etwas krasseren Absicherung der Kritischen Datenquellen wie Kontakte oder Termine. Programme, also auch AppleScript benötigen Zugriffsrechte auf diese Daten. Das war auch schon unter 10.8 so, nur dort war AppleScript noch vertrauenswürdig. Das Ganze als AppleScript Programm abzuspeichern löst das Problem leider auch nicht… Sobald ich selber mal auf Maverick umgestiegen sein sollte (das Mail-Programm ist mir noch zu fehlerbehaftet) werde ich mich auf den Weg nach einer Lösung machen, da ich bisher via Google zwar Leute mit dem gleichen Problem, aber keine Lösung finden konnte…

      Gruß Hubi

  6. Michi says:

    Hallo

    Kann man das ‘delete spaces’ script so abändern dass es doppelte Absätze im note field löscht? ich habe ‘tags’ in meinen Notizen, aber leider schleichen sich beim entfernen solcher tags oft überzählige Absätze ein welche ich gerne wegmachen möchte…

  7. Michi says:

    Noch eine zweite Frage: gibts ein Skripts das alle Personen mit doppelten labels (i.e. zweimal work beim Email zum Beispiel) in eine Gruppe tut?

    • Hubi says:

      Hallo Michi, so ein Skript gibt es derzeit noch nicht. Ich bin aktuell auch ziemlich gut beschäftigt, was andere Programmier-Aufgaben angeht. Aus diesem Grund kann ich Dich nur auf unbestimmte Zeit vertrösten.

  8. Michi says:

    Und da aller guten Dinge drei sind – gibts n’skript das email aderessen mit Label X als primäre Adresse (i.e. die erste) setzt?

Leave a Reply